Astronomischer Arbeitskreis Salzkammergut

Sternwarte Gahberg

N 47°54'48" / O 13°36'33" / 860m

Quadrantiden - Sternschnuppenstrom 4. Jänner

Am Freitag, dem 4. Jänner 2019  findet gegen 4 Uhr früh das Maximum des Quadrantiden Meteorstromes statt. Die Beobachtung ist ohne störendes Mondlicht möglich.

Die Anzahl der Quadrantiden ist variabel und kann zwischen 60 und 200 liegen.
Mit 41 km/sec sind die Quadrantiden etwas schneller als die Geminiden.
 

Ergebnisse vergangener Jahre:

Mehr als 1000 Sternschnuppen in einer Nacht
Quadrantidenmaximum 4. Jänner 1992

  Quadrantiden-Beo1, Hits: 371 © image-owner (scaled: 1007x680)

#8300 Quadrantidenbeobachtung

Am 4. Jänner 1992 beobachteten 10 Mitglieder des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut von der Sternwarte Gahberg aus die Quadrantiden.

  Quadrantidenbeo2, Hits: 359 © image-owner (scaled: 1024x662)

#8301 Meteorfotografie Quadrantiden

Beobachtet wurde in der Zeit von 0.30 bis 6.00 Uhr früh bei guten Wetterbedingungen aber – 5 Grad Celsius. (von 2.30 Uhr bis 3.00 Uhr gab es eine Beobachtungspause)
Rund 80 % des sichtbaren Himmels wurden vom Beobachtungsteam abgedeckt.

  Quadrantidenbeo3, Hits: 367 © image-owner (scaled: 1024x635)

#8302 Quadrantidenbeobachtung

In den 300 Minuten Beobachtungszeit wurden
955 Quadrantiden und rund 100 sporadische Meteore gezählt.

Nur 15 Quadrantiden – durchwegs die allerhellsten (Helligkeiten -2 bis -3m) hatten Nachleuchtspuren.

Rund ¼ der Quadrantiden hatten eine Helligkeit von 0m oder heller.

Die stärkste Aktivität war in der Zeit von 4.30 bis 5.30 Uhr – in dieser Stunde zählten wir 243 Quadrantiden.

Mit 12 Kameras wurde fotografiert


Beobachterteam:
Gert Kroner, Hartmut Schuller, Franz Mayrhofer, Georg Emrich, Hannes Schachtner, Wolfgang Vogl, Peter Petz, Andreas und Christian Kreuzer, Erwin Filimon
 

Zählungen

MEZ                     MEZ      Quadrantiden


0.30       bis          1.00                        49
1.00       bis          1.30                        51
1.30       bis          2.00                      110
2.00       bis          2.30                        84
2.30       bis          3.00       Pause
3.00       bis          3.30                      111
3.30       bis          4.00                      104
4.00       bis          4.30                        92
4.30       bis          5.00                      123
5.00       bis          5.30                      120
5.30       bis          6.00                      111

                                                           955

 



Rechenzeit: 0,0234s