Astronomischer Arbeitskreis Salzkammergut

Sternwarte Gahberg

N 47°54'48" / O 13°36'33" / 860m

Feuerkugel Sichtungen

Die nachfolgende Liste zeigt die letzten uns berichteten Feuerkugelsichtungen. Sollten Sie eine Beobachtung gemacht haben, die noch nicht in dieser Liste verzeichnet ist, füllen Sie bitte das Beobachtungsformular aus.

Seite:   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36

14.04.2007 21:00:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sternschnuppe ca. Fußballgröße von Nord nach West beobachtet aus Asten. Dauer ca. 2-3 Sekunden extrem Hell!
14.04.2007 21:00:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sternschnuppe ca. Fußballgröße von Nord nach West beobachtet aus Asten. Dauer ca. 2-3 Sekunden extrem Hell!
12.03.2007 19:08:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Standort Leoben (47,383°N, 15.100°E)
Grosse Sternschnuppe (Feuerball) (Fussballgrösse)
richtung Westen. Dauer: gschätzt 0,5 - 1 Sek.
21.02.2007 17:15:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Um ca. 17: 15 habe ich von meinem Standort im Süde von Graz eine grüne Feuerkugel gesehen, die sich ziemlich genau ober mir in Richtung Norden in einem flachen Winkel bewegt hat.
16.10.2006 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
15.05.2004 21:06:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
07.07.2003 03:50:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Wer hat am 7. 07. 2003 um ca. 3:50 Uhr eine große Sternschnuppe von SSW nach NNO beobachtet. Ich war zu dieser Zeit zur Arbeit Richtung West (von Steyregg nach Linz-Urfahr ca. Höhe Plesching-Katzbach).

Franz Hackl
26.11.2002 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  in der Nacht von 25./26. November, von 0.01 bis 5.00 Uhr MEZ wurde diese Aufnahme belichtet und es konnte wieder eine horizontnahe Feuerkugel, die im Osten sichtbar war abgebildet werden.
  Siehe auch unser Bild in der Galerie auf dieser Seite
10.09.2002 22:10:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
30.07.2002 22:36:30 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Siehe auch unser Bild in der Galerie auf dieser Seite
  Mühllechner Markus , Schildorn  
    Habe um 22:37 MESZ meine bisher grösste Sternschnuppe meines Lebens gesehen.
Flugrichtung Süd-Ost Richtung Nord-West.
Langsamer Flug.
Auffallend lange nachleuchtend
Beginn der Sichtung ca. Polarsternregion=Fenster-Oberkante
Ende der Sichtung über dem Nachbarhaus=Horizont
Die Sternschnuppe war so hell, dass ich bei Arbeiten am PC durch ein helles Objekt am Nachthimmel aufgeschreckt wurde, obwohl ich auf den Monitor
schaute.
       



Rechenzeit: 0,0195s