Astronomischer Arbeitskreis Salzkammergut

Sternwarte Gahberg

N 47°54'48" / O 13°36'33" / 860m

Feuerkugel Sichtungen

Die nachfolgende Liste zeigt die letzten uns berichteten Feuerkugelsichtungen. Sollten Sie eine Beobachtung gemacht haben, die noch nicht in dieser Liste verzeichnet ist, füllen Sie bitte das Beobachtungsformular aus.

Seite:   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32

16.04.2021 00:30:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Feuerball mit Schweif am Südhimmel. Schaue im 2.Bezirk aus dem Fenster. Unglaublich groß und schnell. Orange glühend, auch der Schweif.
Wow
  Artur , Ramsau im Zillertal , Helligkeit ca. -3 mag  
    Feuerkugel gesehen, so cca 5 Sekunden lang in Richtung Westen gefallen.
       
15.04.2021 23:11:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sehr helle Lichtkugel für ca. 2-3 Sekunden zu sehen, Geschwindigkeit etwas langsamer als typische Sternschnuppe. Aber viel größer, Richtung S-S-O. Beobachtet in 6863, Vorarlberg, Österreich.
  Peter_schneider@mailbox.org , Herlisberg (Schweiz, Kt. Luzern, westlich vom Baldeggersee  
    Wie ein 'bengalisches Zündholz' grün leuchtende Feuerkugel mit kurzem Schweif von hier aus im Osten kurz nach 23 Uhr gesichtet. Geschwindigkeit langsamer als eine 'gewöhnliche' Sternschnuppe, die Leuchtintensität deutlich stärker, ebenso das Erscheinungsbild....schien sehr nahe zu sein, weshalb ich abwartete, ob nicht bald ein heftiger Knall zu hören war - dem war aber nicht so!
       
  mika@mitbits.de , Legau, Lausers am Moos in Richtung Süd - Süd/Ost , Helligkeit ca. 3 mag  
    Dieselbe Lichtkugel habe ich auch gesehen zur selben Zeit, als ich mit dem Hund draußen war; bin grad auf der Suche nach näheren Infos darüber ... keine Ahnung von Astronomie , aber wissenschaftlich interessiert
       
15.04.2021 23:04:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Feuerkugel beobachtet.
ca 3-5 Sekunden.
türkis gelb, lange Linie, vorne Kugel
Blickrichtung Süd Ost.
Flugrichtung: west nach ost
Standort der Beobachtung:
89075 Ulm, Deutschland.
Lucas K.
  CHRISTOF , Reinheim (Darmstadt) , Helligkeit ca. 3 mag  
    Feuerkugel beobachtet ca 3-5 Sekunden.
Bin von Einsatz grade Unterwegs nach Hause und dann habe ich gesehen Feuerkugel Vermute das in Reinheim-Groß Bieberau runter gekommen ist
       
13.04.2021 21:56:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  21.56.26 ist bei Storchennest 1 über dem Kirchturm ein Feuerball zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=jSgIIN9_05Q
13.04.2021 21:16:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Feuerkugel mit Schweif vom Zenit Richtung Nordwest
  Stephanie , 53229  
    Feuerball mit Schweif beobachtet ohne abplatzer sehr schnell
       
  Andreas , DE-91183 Abenberg , Helligkeit ca. -10 mag  
    Feuerkugel mit Schweif vom Zenit Richtung NW, kein Geräusch, keine Farbänderung, keine Abplatzer
       
  (anonym) , Brandenburg  
    https://www.youtube.com/watch?v=jSgIIN9_05Q
       
11.04.2021 22:06:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Richtung Nordwestlich von Wien, links und etwas unterhalb vom Zwilling - kurze recht große Lichtkugel für ca. 1 Sekunde sichtbar
  Claudia , Wien 22  
    3 sterne nebeneinander, waren noch nie dort nach 1std waren sie weg
       
  Erika Graz , Graz Eggenberg  
    Am 11.4.2021 um 22:10 Uhr über Graz wurde ein Meteorit oder dgl. gesehen; nur 1 bis 2 Sekunden
       
04.04.2021 21:55:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Plötzliche Lichtkugel etwas größer und heller als die umliegenden Sterne. In der Nähe des kleinen Wagens. Für eine Sekunde.
Gesichtet von 8083 St Stefan im Rosental
  Zufall , Geldern (Lüllingen) , Helligkeit ca. 3 mag  
    Gleißend helles Licht für ca 1-2 Sekunden. Von Osten in Richtung Westen. Geschätzte 3-5 Sekunden später bebte die Erde minimal wahrnehmbar.
Mag Zufall sein oder auch nicht, aber ich wohne sehr ländlich und normalerweise fährt hier kein Mensch um diese Uhrzeit umher, (Anliegerfrei Straße nahe der D-NL Grenze, zu viel BP und/oder Zoll) aber es sind jetzt mehrere Fahrzeuge in Unregelmäßigen Abständen am Haus vorbei in Richtung Wald gerast. Wie gesagt Zufall oder nicht ich mag mir da kein Urteil anmaßen
       
30.03.2021 04:25:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Kurzer grüner Lichtschweif von Nürnberg aus Richtung Nordost gesehen. Er kam aus südlicher Richtung.
  C. Müller , 55278 Hahnheim, Rheinland-Pfalz  
    gelb-weisser Schweif mit Explosion. Blickrichtung Richtung Ost.
       
  Patrick Bartsch , 31848 Bad Münder Niedersachsen  
    türkisblauer Feuerball mit langem Schweif in der selben Farbe. Aus Osten kommend Richtung Westen!!!
       
  Hurlin , 144482 Potsdam Babelsberg , Helligkeit ca. -2 mag  
    4 x kleine halbrunde Lichterscheinungen direkt um Capella, Datum: 30.03.2021, Uhrzeit 22:00 Uhr
       
  Thomas Hauer , Calw  
    gelb-weisser Schweif mit kurzer Explosion. Blickrichtung Richtung Ost.
       
  Dani , Leipzig Kleinzschocher  
    3-4 helle Wolken dachte ich erst, die sich aber dann immer wieder neu formatierten, bis hin das diese angeblichen Wolken sich in einer Linie waagerecht aufeinander bewegten und unter diesen dann der untere Himmel feuerrot wurde, dann war nach etwa 30 min das Schauspiel vorbei und es war weg habe Bilder und zwei Videos gemacht, sowas hab ich noch nie gesehen.ich hab die Videos einigen Menschen gezeigt keiner kann sich das erklären . Das Schauspiel begann etwa 23.10 Uhr
       
  Thomas Hauer , Calw  
    gelb-weisser Schweif mit kurzer Explosion. Blickrichtung Richtung Ost.
       
  Knappe , Potsdam  
    Orangener Lichtball 5sekunden Flug, kurze Explosion, darauf folgend 1 Sekunde hell leuchtender weißer Lichtschweif erkennbar.
       
29.03.2021 21:30:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Explosion im Himmel. Richtung Westen. Von Eyendorf 21376 beobachtet.
Gelbe Explosion die eine halbe Sekunde gedauert hat.
Uhrzeit ca 21:30.
27.03.2021 22:35:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  grüner ball von süd nach nord, ganz horizontal, sehr schnell,
wien 5
  (anonym) , Wohnhaus mit Fenster zu Salztorbrücke, Wien 1  
    Weißgelbliche Kugel, deutlich größer und langsamer als eine Sternschnuppe, Richtung ca. 52° Nordost um kurz nach 22:30 Uhr. Nach dem Verschwinden der Feuerkugel war noch ein schwacher Lichtblitz in der fortgesetzten Ziehrichtung am nächtlichen Himmel zu vernehmen (ähnlich wie ein Wetterleuchten).
       
  Jul , 21493 Fuhlenhagen  
    27.03.2021, 20.55 Uhr abends. Feuerkugel von Osten kommend, Sichtung im Norden, Richtung Westen verschwiendend. Weiß-silbrige Farbe mit rötlich-gelber Spitze. Vorne kugelig, langer Schweif. Verschand in Höhe noch über dem Horizont. Himmel war bewölkt/bedeckt, Feuerkugel bewegte sich deutlich vor den Wolken, als ob sie die Wolkendecke durchbrochen hat. Helligkeit ähnlich wie Mondhelligkeit. Wirkte im Größenvergleich wie ein achtel des Vollmondes. Kein Geräusch wahrnehmbar.
       
  Drita , Kapfenberg  
    Weißer- oranger feuerball
       
27.03.2021 20:55:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Ort: Großhansdorf, Am Brink
Sichtung eines hellen, weiß-gelben Feuerballs, der von Ost nach West am Horizont verschwand. Er war nur sehr kurz zu sehen. Er zerbrach in mehrere Teile. Es war nichts zu hören.
  B Sburg , Nieperfitz  
    Etwa ähnliche Zit, leider ohne Uhr unterwegs, heller Fleck von Ost n West. Dachte erst an ein Flugzeug mit Scheinwerfer im Landeanflug, aber wunderte mich,da dort nirgends Flugplatz. Dann war es weg, ohne jegliches Geräusch.
       
26.03.2021 19:39:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Habe einen Feuerball in weißer Farbe gesehen über Hohenwettersbach bei Karlsruhe von Westen nach Osten ziehen
  Sven J. , Baden-Baden , Helligkeit ca. 1 mag  
    Weiße Feuerkugel von Westen nach Osten.
War noch hell und deutlich zu sehen trotz Wolkendecke.
       
  Rainer F. , Falkendorf, Hauptstrasse , Helligkeit ca. -3 mag  
    Feuerkugel, Mittelfranken, weiß-gelb, von Nord_West nach Süd-Ost
       
24.03.2021 23:40:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Im Voraus entschuldige ich mich für mein sehr geringes Wissen zu diesem Thema, was meinen Beitrag wohl nicht sehr kompetent macht. Aber uch versuche mein Bestes bei der Beschreibung meiner Sichtung.
Schweiz, Ringgenberg BE
Richtung Norden war ein extrem heller Körper zu sehen, der dann langsam "verglühte" (oder vielleicht nicht mehr durch die Sonne beleuchtet wurde). Ob er sich vorwärdsbewegt hat oder nicht, bin ich nicht sicher. Wenn ja, dann nur langsam (langsamer als Satelliten sonst) und nicht deutlich wahrzunehmen, bis er erlischt ist. Kann gerade so gut auch sein, dass er sich nicht bewegt hat.
So etwas Helles habe ich am Himmel nachts noch nie gesehen und ich betrachte den Himmel jede Nacht mehrmals und lange. Hat das sonst noch jemand gesehen?
  Ingo-Rainer Voelskow , 79677 Aitern Holzinshaus , Helligkeit ca. 1 mag  
    Richtung Osten vom Südschwarzwald aus ca 5 sek, orange Schweif, knapp überm Horizont,
Aber das war ca 22:40 Uhr, nicht 23:40!!
       
  Martin , 87437 Kempten (Allgäu) , Helligkeit ca. -1 mag  
    Sichtung von Kempten (Allgäu) aus Richtung Westen, Flugbahn von Nord nach Süd (parallel zum Horizont) für ca. 2-3 sek, rot-orange Kugel mit Schweif, am Schluß kurzes Zerbersten in glühende Bestandteile.
Aber das war 22:37 Uhr, nicht 22:40 !!! :-)
       
  Erwin Späni , 8855 Wangen SZ (Schweiz)  
    24.03.2021 21:38 UTC
24.03.2021 22:38 MEZ
Meteor von S-SO
Dauer > 10 Sekunden
       
  Andrea , 8340 Hinwil  
    Ich habe das gestern 24.3.21 ca.22.40 Uhr ebenfalls gesehen. Es war mega
       
  david sachs , esslingen  
    habe gestern abend den mega hellen punkt am himmel auch fliegen gesehen ca 5 sekunden lang habe noch nie so etwas gesehen
       
22.03.2021 21:45:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sehr helle weiss-leuchtende Kugel mit leicht rot schimmerndem Rand und langem hellen Schweif gesichtet. Blickrichtung Süd mit leichter Tendenz nach Süd-Ost. Flugrichtung West, leicht Süd-West. Dauer der Sichtung ca. 3 Sekunden. Kam aus einer Wolke parallel zum Boden, verschwand hinter einer Baumkrone und erlischte oder verschwand dahinter. Geschätzte Distanz 10 maximal 20 Kilometer. Erschien dabei viel grösser als ein Stern.
  Baumgartner Martha , Oensingen CH ; Burgweg  
    Um ca. 23:20 am 22.03.2021 sah ich einen grossen orangen unförmigen Ball mit langem Schweif am südlichen Himmel in Erdnähe von Osten nach Westen fliegen während ca 5 Sekunden.
       
  Martha , Oensingen CH ; Burgweg  
    Um ca. 23:20 am 22.03.2021 sah ich einen grossen orangen unförmigen Ball mit langem Schweif am südlichen Himmel in Erdnähe von Osten nach Westen fliegen während ca 5 Sekunden.
       
21.03.2021 01:35:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sehr heller Feuerball ohne Schweif über St. Marx 1030 Wien gesichtet! Sichtrichtung OSO, Flugrichtung ca. NO
20.03.2021 00:15:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Feuerball mit sehr hellem und breiten Schweif.
Gesehen in Ruppichteroth-Oberlückerath.
17.03.2021 05:20:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Ein Fixierter Feuerball,Rüsselsheim schwer zu erkennen was es war. Sehr hell und grell, ziemlich lange zu sehen 10 Sekunden , um bei der nächstmöglichen Gelegenheit zu parken , war es weg.
15.03.2021 21:05:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Habe einen großen und richtig grünen Meteor von Split/Kroatien aus in Richtung Solta, über dem Meer, gesehen. Die Oberfläche war im äußeren Bereich wie ein gelber Feuerball, ein Schweif war nicht vorhanden.
14.03.2021 23:39:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Um ca. 23:39 war ein grüner Meteor im Nordosten Wiens sichtbar
  (anonym) , Wien  
    Ich hab ihn auch von Wien Hernals aus Richtung Nordost gesehen. Er hat sich meines Erachtens auch geteilt.
       
13.03.2021 20:03:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Um 20:03 flog eine Feuerkugel von Richtung Flughafen nach richtung Kemnat ostfildern in sehr tiefer lage.
  Jan , Etterzhausen (Landkreis Regensburg)  
    Auf der Fahrt von Regensburg Richtung Neumarkt, kurz nach 20 Uhr großer Meteor in Richtung Norden gesichtet.
       
13.03.2021 20:02:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  sehr stark leuchtendes Objekt ist in die Erdatmosphäre eingedrungen, blitzschnell extrem stark leuchtend von einem punkt des horizonts innerhalb von einer Sekunde zum andern punkt. Ich konnte es nicht als sternschnuppe identifizieren da kein schweif vorhanden war und das objekt irgentwie anders war. Beobachtungsort: Stadtallendorf
  Michael Hofmann , 48.72369° N, 9.25619° E , Helligkeit ca. -5 mag  
    geschätzte Flugbahn WSW -> ONO in oder knapp über der Wolkendecke
       
  Martin und Toni , Ingolstadt  
    Kurz nach 20:00 Uhr Richtung Eichstätt (Möbel Gruber) flog ein Feuerball komment von Süden nach Norden der kurz vor der Erde erlosch.
       
  Metodi und Alp , Markt Gaimersheim  
    Auf dem Heimweg nach der Arbeit, wir haben das Gleiche gesehen. Es war ungefähr 20.30 Uhr. Für 3-4 Sekunden. Es war wirklich hell und beeindruckend. Wir konnten sogar hinter den Wolken sehr deutlich sehen.
       
  Magdalena , Bonn-Castell  
    Kurz nach 20:00 habe ich für ca. 2-3 Sekunden Richtung Süd-Osten den Feuerball gesehen. Er war ziemlich hell und groß.
       
  Andi Haiss , 72417 Jungingen  
    sehr heller Lichtball 13.03.21, ca. 20.03 Uhr etwa 4 Sekunden lang, von SSW nach NNO, über der Wolkendecke. Beeindrukcende Grösse, Meteor sehr warscheinlich, gleissend weiss
       
  Michael Hofmann , 48.72369° N, 9.25619° E , Helligkeit ca. -5 mag  
    geschätzte Flugbahn SSW -> NNO in oder knapp über der Wolkendecke
       
  Birgit , A9 von Ingolstadt nach Würzburg  
    Wir haben diesen Meteoriten auch um 20:02 aus dem Auto heraus bei bewölkten Himmel gesehen. Flugbahn Richtung Norden, kommend von West nach Ost für ca. 3 Sekunden.
Beeindruckend!
       
13.03.2021 20:00:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Sichtung aus Nähe Mellrichstadt in Richtung Süden, im/vorm Sternbild Orion ca.2 sec langer senkrechte Leuchtspur, stark Heller werdend. Plötzliches zerbersten in viele kleine glühende Bestandteile mit einem weiterhin sehr hellen Hauptteil. Dauer 3-4sec. Sehr beeindruckend. Gruß R.Rosen
  Adelbert D. , Beilfelsen im Nord-Schwarzwald  
    Zufällig in den Himmel gegukt, und schon die hellste Sternschnuppe in meinem Leben erblickt!

Der leuchtende Punkt am leicht bewölkten, aber noch sternenfreien Himmel, raste fast aus dem Zenit nach rechts Richtung Norden und mein Gehirn sagt mir während dessen, es kann keine
       
  Adelbert D. , Beilfelsen im Nord-Schwarzwald  
  Adelbert D. , Beilfelsen im Nord-Schwarzwald  
    Der Punkt wollte einfach nicht erlöschen, sondern wurde langsamer und nahm an Größe zu bis er als Feuerbal deutlich erkennbar war. (Gehirn: Flugzeug???) Der Meteorit zerbrach unwillig in 1-2 -3-5... Brocken, jeder begleitet von einer starken Schweifbildung, bis er schließlich sich durch die schmale Wolkendecke am Wald-Horizont bohrte (in meinem Fall etwa 20° ü.H.) und seinen 4-5-sekundigen Auftritt beendete!
       
  Adelbert D. , Beilfelsen im Nord-Schwarzwald  
    Zufällig in den Himmel gegukt, und schon die hellste Sternschnuppe in meinem Leben erblickt!

Der leuchtende Punkt am leicht bewölkten, aber noch sternenfreien Himmel, raste fast aus dem Zenit nach rechts Richtung Norden und mein Gehirn sagt mir während dessen, es kann keine
       
10.03.2021 14:00:00 [ Beobachtungsbericht hinzufügen ]
  Nina , Treffling / linz  
    Ich glaub ich hab ein Wunder gesehen! Es war um ca. 21. 25
       



Rechenzeit: 0,0371s